Tinkturen

Tinkturen

Tinkturen

 

hergestellt werden mit reinem Alkohol

Anwendung: 10-20 Tropfen  ins Wasser geben und trinken

Preis: 1600.-/50ml

 

 

Sanddorn

 

  • hoher Vitamin C-Gehalt, zehnmal mehr als der der Zitrone
  • schützt und stärkt das Immunsystem
  • Ideal für die Behandlung von Erkältungen
  • steigert den Stoffwechsel und hilft, das optimale Gewicht zu  halten
  • positive Wirkung auf den Magen, schützt die Leber
  • durch die spezifische Fettsäurezusammensetzung reduziert den  Cholesterinspiegel im Blut und verlangsamt die Entwicklung von Atherosklerose
  • verhindert Haarausfall, verlangsamt das Auftreten von Falten
  • stärkt das Bindegewebe, wodurch die Bildung von Cellulite hemmt
  • wegen der epithelizingen und entzündungshemmenden Wirkung hilft die Heilung von Hautkrankheiten
  • vorteilhaft für trockene, rissige Haut, schützt vor schädlichen UV-Strahlen
  • hemmt das Wachstum von bestimmten bösartigen Tumoren, reduziert den Schaden von  Strahlentherapie

         Dosierung: 15-20 Tropfen täglich mit kalter Flüssigkeit

 

Schafgarben Tropfen

  • positive Auswirkungen auf die Probleme während der Menstruation und Menopause.
  • entlasten die Entzündungen und Krämpfe im Bauch
  • gute Auswirkungen für Leber und für  Migräne-Symptome
  • Geeignet für zahnärztliche Schmerzen, Hals- und Ohrenschmerzen sowie

           Dosierung: 12 Tropfen pro Tag

bei Krebs oder Rh-negativ Blutgruppen wird nicht empfohlen

 

Tropfen für die Atemwege

 

  • gegen Erkältungen, Grippe, Husten
  • gegen Entzündungen des Mund-und Rachenraum
  • Asthma-Symptome lindert
  • Im Falle Laryngitis, Pharyngitis und Heiserkeit
  • für Atmungsorgan - Probleme bei Rauchern
  • gegen das Morgenhusten von Rauchern


 Zutaten: Alkohol. 35%, Thymian, Spitzwegerich, Salbei, Brennnessel, Schafgarbe, Schachtelhalm

         Dosierung: 15-21 Tropfen täglich im reinen Wasser am Morgen oder am Vormittag

 

 

Brennessel-Tropfen

  • entgiften,  reinigen das Blut,
  • stabilisieren die Leberfunktion
  • Entfernen die Harnsäure vom Blut
  • für Behandlung von Arthritis, Rheuma
  • diuretische Wirkung
  • halten das Haar in Ordnung
  • Chlorophyllgehalt entfetten
  • reduzieren den Blutzuckerspiegel
  • regen die Durchblutung an
  • eine positive Wirkung auf das Herz und die Blutgefäße

    12-16 Tropfen pro Tag im Wasser

 

Bärlauch Tropfen

  • reinigen das Blut
  • senken den Blutdruck und Arteriosklerose;
  • verbessern die Herz-Kreislauf-Funktion,
  • senken den Cholesterinspiegel;
  • verhindern die Bildung von Blutgerinnseln;
  • geeignet für  Leber-, Gallenblase- und Verdauungsproblemen
  • entzündungshemmende Wirkung
  • gegen Viren und Bakterien
  • extern bürsten gegen Hautpilz
  • gegen Durchfall

     12 Tropfen täglich im Wasser

 

Knoblauch Tropfen

  • gegen Migräne, Gelenkentzündung, lindern Gelenkschmerzen,  
  • stärken das Herz und den Blutkreislauf,
  • Helfen bei Krampfadern und Venenleiden,
  • reduzieren die Symptome von Hämorrhoiden
  • Senken Blutfettwerte, gut gegen Arteriosklerose
  • Senken den Blutdruck, verbessern die Konzentration
  • Vernachlässigung von Erkältungen, lindert Krämpfe
  • antibakteriell, zerstören Krankheitserreger im Darm
  • gut gegen Verdauungsstörungen, Verstopfung
  • helfen beim Abnehmen
  • den Alterungsprozess verlangsamen

   Dosierung: 12 Tropfen im Wasser pro Tag

 

Echinacea Tropfen

  • schützen vor Bakterien, Viren, Pilze und anderen mikrobiellen Erreger
  • stärken das Immunsystem und lindern allergische Symptome
  • bei Erkältungen, Grippe, Schnupfen beschleunigen den Verlauf der Erkrankung, lindern die Symptome rasch
  • für Harnwegsinfektionen, Otitis media, Herpes, Bronchitis oder Nebenhöhlenentzündung sind auch wirksam
  • schmerzmittel und Antibiotika, daher geeignet sind
  • für die topische Behandlung von Wunden.
  • sehr gut für  Ekzem, weil die Immunantwort bei allergischen Reaktionen normalisieren

               Dosierung: 15-20 Tropfen pro Tag
 Im Falle von Krankheit  mindestens drei bis fünf Mal pro Tag wegen der relativ kurzlebigen Effekt

 

Johanniskraut Tropfen

 

  • Antidepressiva
  • Reduzieren die Angst,
  • Verfolgung der Düsternis, Melancholie,
  • reinigen die Milz und Galle
  • beruhigen den Magen
  • verringern die Beschwerden bei Magen-, Zwölffingerdarmgeschwür
  • antivirale und antibakterielle Wirkung
  • erleichtern die Menstruationsbeschwerden

      Zweimal täglich 12 bis 16 Tropfen im Wasser

 

Schwarzer Rettich Tropfen    

  • helfen bei der Ausscheidungsorgane (Haut, Lunge, Nieren, Gallenblase, Darm und Schleimhäuten)-Funktion.
  • hemmen die Bildung von Steinen im Körper, helfen ihre allmähliche Freisetzung.
  • helfen die Verdauung.
  • regeln Gallensäure Auswahl.
  • Entgiftung des gesamten Verdauungstraktes.
  • schleimlösende Wirkung, erhöht die hauteigene Ausscheidungsfunktione

         21 Tropfen mit viel Wasser am Abend  nach einer Mahlzeit. Bis zu 3 Wochen

 

Zitronengras Tropfen

  • beruhigende und anti-virale Effekte.
  • von außen lokale Behandlung von Herpes-simplex-Virus.
  • Nerven-und Herz-beruhigend, krampflösend.
  • regen die Verdauung an und werden bei Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Schlafstörungen verwendet.
  • lindern die Angst, das  Nervensystem verstärkern, lockern die Depression
  • gegen Magenverstimmung, Magenschmerzen, Übelkeit, Blähungen,
  • gut auch für Schwitzen, Blähungen, stimulierende Wirkung von Galle-Funktion

    Dosierung :12-18 Tropfen pro Tag

 

 Weißdorn  -Knoblauch Tropfen

  • Herz  stärkend und beruhigend.
  • Beseitigung  Schmerzen in der Brust und  Herzrhythmusstörungen
  • Linderung der Kreislaufprobleme
  • Senkung des Blutdrucks und der Herzfrequenz
  • Senkung des Cholesterins,
  • hemmt Blutgerinnung und verhindert die Thrombose
  • hemmt die Alterung und die Bildung von Tumoren (zB Magenkrebs).
  • Anti-bakterielle Wirkung,  bietet auch Schutz gegen Viren und Pilzen
  • Desinfektion  der  Verdauungs-und Atmungsorgane

          Dosierung: 12 Tropfen pro Tag

 

Thymian Tropfen

  • für Reinigung der Lunge
  • beruhigen die Atemwege und Bronchien
  • immunstimulierende, zum Bp. für Akne neigender Haut
  • Verdauungs-und krampflösende Wirkung
  • lindern Menstruationsbeschwerden
  • wirksam gegen Muskeldystroph

                    Dosierung: 12 Tropfen

für  Schwangere Frauen, bei Unterfunktion der  Schilddrüse wird nicht empfohlen!
    

 

Kleinblütiges Weidenröschen

 

  • Erkrankungen der Prostata: Entzündung der Prostata, Prostatavergrößerung
  • Nieren-und Blasenprobleme wie Nieren-und Blasenentzündungen, permanent Blase und Harnwege, Harn Schwierigkeiten,
  • Um eine lokale Entzündung
  • Bauchschmerzen,
  • Gebärmutter-und Eierstock-Infektion

         Morgens und abends12 Tropfen 4 Wochen lang
     Langfristige Nutzung verursacht Magenbeschwerden!

 

Grüne Walnüsse

  • großer Vitamin C-und Eisengehalt
  • reinigt das Blut; Leber, Magen,
  • Beseitigung der Schwäche des Magens und Darm-Stase
  • Desinfektionsmittel
  • hilft bei Blutarmut, Niedergeschlagenheit

       Dosierung:  1-2 Löffeln vor dem Essen pro Tag